()
-Startseite
-Medienarbeit
-Klassische PR
-Coaching
-Krisen-Kommunikation
-Image-Management
-Pressekonferenz
-Zur Person
-Ghostwriting
-Kontakt
-Impressum
-PR-Konzepte
() fomedia
I M A G E - M A N A G E M E N T

 

Im Bilanzrecht  wird das Ansehenskapital einer Marke oder Firma mit null Euro berücksichtigt. Deshalb kümmert sich in den meisten Firmen keiner um das Ansehenskapital. Das ist jedoch ein Wachstumshemmer. Denn Image ist ein Wirtschaftsgut. Es hängt eng mit Kundenbindung, Mitarbeiterbindung und Öffentlichkeitsbindung zusammen.

Allein dieses Szenario: Sie wollen demnächst bei stark sinkenden Menschenzahlen Lehrlinge oder  erfahrene Mitarbeiter einstellen, aber keiner kommt, weil Sie keiner kennt - oder weil Sie ein Graue-Maus-Image oder gar keines haben. Das muss nicht sein.

Ein gutes Image lässt sich aufbauen, pflegen und ausbauen. Aber es fällt nicht vom Himmel, sondern wird intensiv konzeptionell geplant und langfristig aufgebaut. Wie das Unternehmensbild in der Öffentlichkeit geformt wird – wir wissen Rat und entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Image-Management.